Über mich

Ulrike Kühtreiber BSc

Ich lebe seit meiner Geburt im Jahr 1982 in Amstetten. 2005 erlangte ich das Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege. Ich entschloss mich zu einer weiteren Ausbildung und absolvierte 2008 den Bachelor of Sience in Ergotherapie. Wie man sieht, bin ich schon immer begeistert in den Berufen für Gesundheit "unterwegs". Seit 2009 arbeite ich als Ergotherapeutin auf einer neurologischen Station. Während meiner Berufslaufbahn tauchte ich immer mehr in das energetische Arbeiten für Menschen ein und absolvierte auch Kurse.

Seit meiner Kindheit begleiten mich Tiere in meinem Leben. Ich liebe es, ihnen zuzusehen, sie zu streicheln und mein Leben mit ihnen zu verbringen. Ich sehe meine Tiere als Familienmitglieder. Ich habe zwei Katzen, Merlin und Haylin, die mich seit 13 Jahren begleiten und eine 18-jährige ungarische Warmblutstute namens Bonita. Wir gehen gemeinsam seit ca. 8 Jahren durchs Leben. Meine Leidenschaft für Tiere teilt natürlich auch mein 2-beiniger Gefährte Reinhard ;-) .

Wir erhalten von Tieren in unserem Leben so vieles. Sie geben uns Zuneigung, Wärme, Respekt, Nähe, helfen uns bei der Bewältigung unseres Alltages. Durch die Tierenergetik habe ich eine professionelle Möglichkeit gefunden, ihr Wohlbefinden zu erhalten, zu stärken, wieder zu erlangen. Somit können wir ihnen ein kleines Stück zurückgeben.

"tierische" Ausbildungen:

- zertifizierte Tierenergetikerin (Ausbildung bei Sandra Wagner - Tierbalance)

- Breuss-Massage für Pferde (bei Dipl. Ing. Josef Raatz / am Schildbachhof)

- 30 heimische Kräuter und ihre Anwendung bei Hunden und Pferden (online-Workshop von Mag. Leichtfried Carina)

- Narbenentstörung (Videoseminar bei Sandra Fencl)

- cranio sacrale Balance (Akademie kinesiologie bewegt)

DSC06090.jpg
Bonita
DSC06099.jpg